Messenger und Dark Social als Gefahr für die Demokratie

30 Sep 2019
09:00
bcc Berlin

Es gibt fast keine App, die wir am Tag öfter öffnen als unsere Messenger-App. Unsere digitale Kommunikation hat sich in den letzten Jahren extrem verändert. Und sie wird sich noch mehr verändern, noch stärker in geschlossenen Räume stattfinden. Ein Blick nach China zeigt wo die Reise hingehen wird: Hauskäufe, Kreditverträge, Geld überweisen, Wählen? – bald alles mit einem Klick und der Hilfe von Chatbots auch in Deutschland Realität. Es wird sich aber auch die Art und Weise verändern wie Politik mit uns kommuniziert und wie wir über Politik diskutieren. Dark Social wird unsere Gesellschaft verändern. Warum wir jetzt darüber diskutieren sollten, was Messenger mit unserer Demokratie machen und was Politik jetzt tun sollte, darüber spricht Martin Fuchs in seiner Keynote „Warum wir dringend über Messenger reden sollten – und nicht nur in ihnen. Dark Social als Gefahr für die Demokratie?“