Warum die Last-Click-Attribution in eine Sackgasse führt und was es für Alternativen gibt

14 Mrz 2017
14:15 - 14:40
Raum A

Warum die Last-Click-Attribution in eine Sackgasse führt und was es für Alternativen gibt

Im Onlineperformancemarketing zählen meist die harten Performancewerte Cost per Order oder Kosten-Umsatz-Verhältnisse. Um Käufe nicht mehreren involvierten Kanälen zuzuschreiben gilt hierbei oft noch das “Last-Click-Win-Prinzip” – der letzte Click gewinnt alles, den anderen Kanälen bleibt das Nachsehen. Sind die Performancewerte bei einer Maßnahme schlecht, neigen Unternehmen meist dazu die entsprechenden Kampagnen auszuschalten und sich nur auf die gut laufenden Kampagnen zu konzentrieren (meist Retargetingkampagnen). Doch dies führt meist in eine Negativspirale mit immer weniger Umsatz. Warum dies so ist und welche Alternativen es in der Attribution gibt wollen wir in diesem Vortrag präsentieren.