Servus und Hallo!

Du bist dabei. Wir freuen uns und sagen schon mal: Dankeschön!

Wir wollen dein Thema auf unserer Bühne hören. Du hast dich gegenüber einigen Bewerbungen um einen AFBMC Talk durchgesetzt. Der erste Schritt ist schon mal getan. Stark!

Damit alles reibungslos funktioniert und dein Auftritt virtuell oder im Studio perfekt abläuft, kommt hier dein Speaker-Briefing.

*auch wenn du schon Profi bist, gehe BITTE die Checkliste durch und hake für dich alles einmal ab.

5 x ORGA

Ort, Zeit & Anreise

 

Remote

nach Absprache im Studio in München (Ausnahme)

Hotel & Anreise bitte selbst organisieren.
Die meisten bleiben entspannt daheim. Unser Team schläft im Hotel Schwabinger Wahrheit (Hohenzollernstraße 5). Solltest du vor Ort im Studio sein, dann wird sich Nadine direkt bei dir melden.

Reisekosten werden in der Regel nicht übernommen.

Dein Ticket & deine Reise

Damit du alle Talks im Livestream verfolgen kannst und dich virtuell einloggen kannst, brauchen wir zwingend deine Registrierung als Speaker. Den Link dazu hast du von Nadine Thomas mit der Bestätigungsmail bekommen. Wenn du hier Fragen hast, schreib gerne Nadine eine Mail an nthomas@risingmedia.com.

Safety first!

Wir planen derzeit eine virtuelle Konferenz mit nur wenigen Speaker*innen vor Ort im Studio. Sicherheit ist für uns sehr wichtig!

Im Studio gilt aktuell:

  • 2G Plus: geimpft oder genesen mit tagesaktuellem Schnelltest getestet
  • Es gilt eine durchgehende FFP2-Maskenpflicht im Studio. Einzige Ausnahmen: Dein Talk selbst, du sitzt auf einem Platz sowie Essen und Trinken
  • Du musst einen Mindestabstand 1,5 Meter zu anderen Personen einhalten
  • Wir desinfizieren alles technische Equipment nach den Talks und haben zudem ausreichend Desinfektionsmittel vor Ort

Speaker Dinner

Aufgrund der Pandemie-Situation planen wir aktuell keine Abendveranstaltung. Hoffentlich dann wieder im Herbst!

Technik 

Ein Techniker ist im Studio/Regie. Bitte deine finale Präsentation vorab durchschicken. Sound in der Präsentation ist kein Problem, wenn wir und die Techniker Bescheid wissen. Bitte verzichte auf Material, dass nur online verfügbar ist (YouTube Videos, Pretzi Präsentationen). Videos und eigene Schriften brauchen wir zwingend einige Tage vorab, um deren Einbindung garantieren zu können.

WIR HELFEN DIR

Support durch Nadine

Rund um die Konferenz wird sich Nadine Thomas um dich kümmern. Von ihr erhältst du auch vorab schon weitere Informationen zum Ablauf und den Proben. Solltest du Sonderwünsche oder Fragen haben, wende dich gerne auch an Nadine. Du erreichst sie unter nthomas@risingmedia.com.

Fragen? 

Wir wollen, dass du mit uns eine tolle Zeit verbringen kannst. Wenn du also noch Fragen hast, einfach her damit unter kontakt@allfacebook.de.

OKAY…KURZ UND KNAPP

  • Erstelle keine Anfängerpräsentation, vor dir sitzt ein Publikum mit Social Media-Erfahrung. Was würde dich weiterbringen?
  • Sei lösungsorientiert und nicht problemorientiert. Wie hast du es gelöst?
  • Verzichte auf lange Intros über das eigene Unternehmen
  • Erkläre keine Basics wie Facebook-, Instagram- etc. Funktionen oder Begriffe. Erkläre wie du sie genutzt hast. Was macht deine Aktion besonders?
  • Hab Spaß und lächle. Keine Angst vor der Bühne, du bist der/die Expert(e)*in deines Themas
  • Versuche nichts zu verkaufen, guter Content verkauft sich am besten!
  • Schick uns alles bis zum 01.03.2022 
  • Melde dich, frag uns. Wir sind für dich da :)

 

 

DEIN INHALT – DEIN TALK

Wer sitzt im Publikum?

Unsere Gäste sind Menschen aus der Branche. Es sind die „Macher“ hinter den Social Media-Accounts. Sie sitzen an den Schalthebeln und suchen ganz praktische Infos. Alle Teilnehmer haben Erfahrung im Social Media-Marketing (!) und wollen ganz konkrete Inspiration, Hilfe oder Erfahrungsberichte.

  • Die eine Hälfte kommt aus Marketingabteilungen von Unternehmen. Die andere Hälfte sind Mitarbeiter aus Agenturen, die wiederum Unternehmen beraten
  • Bunter Mix aus Frauen und Männer zwischen 25-50 Jahren

Was wir uns wünschen?

Bitte keine fertigen Präsentationen, die du schon mehrfach gehalten hast! Im Idealfall zeigst du auf unserer #AFBMC-Bühne dein Talk zum ersten Mal.

Wichtig: Die #AFBMC ist keine Verkaufsshow. Uns geht es um Inhalt und den Austausch unter Experten.

Hört sich hart an, aber wir bitten um Verständnis:

Wenn du unsere Bühne nutzt, um ausführlich dein Unternehmen oder deine Software zu verkaufen, war das leider das letzte Mal, dass wir dich eingeladen haben. Zudem wirst du vom Veranstalter auf eine schwarze Liste gesetzt und darfst auch auf keiner anderen seiner Konferenzen reden. Dazu gehören in Deutschland unter anderem die SMX, die DDB oder die PAW.

Es geht ums Formale! Ein paar Tipps…

  • Komm auf den Punkt!

Überlege dir die wichtigsten Thesen. Kannst du für dich diese Fragen beantworten:

  • Was soll am Ende bei den Zuhörer*innen hängen bleiben?
  • Was können sie aus deinen Erfahrungen lernen?
  • Welche Fehler hast du gemacht, vor denen du sie bewahren kannst?
  • Welche Funktionen und Strategien haben für dich (nicht) funktioniert?
  • Weniger Slides sind mehr!

Überlege dir bei jeder Folie, ob du sie zur Unterstützung deiner Aussage benötigst.

  • Bring die Präsentation in Form!
  • Das Format für deine Präsentation ist am besten 16:9
  • Wir benötigen zwingend eine Powerpoint-Präsentation (Keynote geht leider nicht)
  • Schriftgröße von mindestens 50 Pixel
  • Schriftarten: Bei eigenen Schriften kann es Probleme geben. Hier vorab Bescheid geben!
  • Bitte hochauflösende Bilder
  • Bei Diagrammen: Achtung Schriftgröße und einfache Darstellung
  • Sound ist kein Problem, wenn die Techniker vorab Bescheid wissen
  • Verzichte auf Material, dass nur online verfügbar ist (YouTube Videos, Pretzi-Präsentationen)

 

WICHTIG: Deine Präsentation bis zum 01. März vorab per Mail durchschicken (an nthomas@risingmedia.com). Solltest du die Abgabe nicht einhalten, können wir dich aus dem Programm streichen und auf einen unserer Backup Speaker zurückgreifen.

Und am Ende? Nur für dich: