Moin Moin!

Herzlichen Glückwunsch noch einmal von unserer Seite, du bist dabei!

Mit deiner Bewerbung um einen AFBMC Talk hast du dich gegen über 100 Mitbewerber durchgesetzt! Wir wollen dein Thema auf unserer Bühne hören!

Wir wollen dir heute ein paar Punkte mit an die Hand geben, damit dein Auftritt bei der nächsten AFBMC ein echter Knaller wird und die über 700 Besucher nicht enttäuscht werden.

Auch wenn du schon seeehr viele Präsentation gehalten hast, bitten wir dich trotzdem noch einmal die folgenden Punkte durchzulesen und zu beachten. Auch wenn du sie nur wissend abnickst. 

Vong Orga her #1 

Ort, Zeit & Anreise

05. Oktober 2017 ab 8 Uhr im:
bcc Berlin
Alexanderstr. 11
10178 Berlin

Hotel & Anreise am besten selbst Regeln wir übernehmen eigentlich keine Reisekosten. 

Dein Ticket & deine Reise

Damit du den ganzen Tag freien Eintritt hast und unser Event-Team dich überhaupt reinlässt brauchen wir zwingend deine Registrierung als Speaker. Den Link dazu hast von Philipp oder Jens bekommen. 

Speaker Dinner

Bitte nehme dir für den Abend vor der AFBMC noch nichts vor. Wir würden dich und alle anderen Speaker gerne zum Essen einladen. Wir treffen uns um 19 Uhr im Cafe Nest (Görlitzer Str. 52) – für nicht Berliner: Abends eher nicht durch den Görlitzer Park laufen. 

Das Wichtigste: Deine Präsentation

Deine Zielgruppe sind zur einen Hälfte Menschen aus den Marketingabteilungen von Unternehmen. Zur anderen Hälfte Mitarbeiter aus Agenturen, welche wiederum Unternehmen beraten. Wenn du nach der Demographie fragst: Mit dabei sind sowohl Männer als auch Frauen im Alter von 25 – 50 Jahren. Alle Teilnehmer haben Erfahrungen im Social Media Marketing. Die meisten haben auch schon einmal Anzeigen geschaltet. Du brauchst ihnen also nicht mehr erklären, dass Facebook und Instagram super toll sind.

Deine Inhalte zeigst du in dieser Form im Idealfall bei uns auf der AFBMC zum ersten Mal. Also bitte keine fertige Präsentation, die du so schon auf anderen Veranstaltungen vorgetragen hast.

Die AFBMC ist keine Verkaufsshow. Wenn du unsere Bühne nutzt um ausführlich dein Unternehmen oder deine Software zu verkaufen, war das leider das letzte Mal, dass wir dich eingeladen haben. Zudem wirst du vom Veranstalter auf eine schwarze Liste gesetzt und darfst auch auf keiner anderen seiner Konferenzen reden. Dazu gehören unter anderem die SMX, die DDB oder die PAW.

Überlege dir bitte heute schon, welches die wichtigsten Thesen sind, welche du deinen Zuhörern mitgeben möchtest. Was können sie aus deinen Erfahrungen lernen? Welche Fehler hast du gemacht, vor denen du sie bewahren kannst? Welche Funktionen und Strategien haben für dich (nicht) funktioniert?

Überlege dir bei jeder Folie, ob du sie zur Unterstützung deiner Aussage benötigst. Es gibt zu viele Slides in einer Präsentation und es gibt zu wenige. Die hohe Kunst ist genau die richtige Anzahl zu finden.

Als Format für deine Präsentation wählst du am besten 16:9. Dann kann die Leinwand komplett genutzt werden. Bitte verwende hochauflösende Bilder. Bei Diagrammen achte auf die Schriftgröße und eine einfache Darstellung.

Deine Präsentation kannst du am Konferenztag entweder als PowerPoint PPT auf einem USB Stick mitbringen oder aber von deinem eigenen Rechner präsentieren. Sound in der Präsentation ist kein Problem, wenn wir und die Techniker Bescheid wissen. Bitte verzichte auf Material, dass nur online verfügbar ist (YouTube Videos, Pretzi Präsentationen).

Damit wir abschätzen können, ob du mit deinen Inhalten auf dem richtigen Weg bist, brauchen wir deine Präsentation vorab bis zum 20.09.2017. Das muss nicht die finale Version sein, sollte aber zumindest die Struktur und die wichtigsten Inhalte aufzeigen. Solltest du die Abgabe nicht einhalten, können wir dich aus dem Programm streichen und auf einen unserer Backup Speaker zurückgreifen.

tl;dr 

  • Erstell keine Anfängerpräsentation, vor dir sitzt ein Publikum mit genau soviel Social Erfahrung wie du – was würdest du noch lernen? 
  • Sei lösungsorientiert und nicht problemorientiert. Verzichte auf lange Intros über das eigene Unternehmen oder die vielen Besonderheiten. Wir sind in Deutschland und im Zweifel alle ein bisschen kompliziert – wie hast du es denn gelöst?
  • Versuch nicht Facebook, Instagram, … Funktionen oder Begriffe zu erklären, sondern erkläre wie du es genutzt hast – was macht deine Aktion besonders?  
  • Hab Spaß! Keine Angst vor der Bühne, du bist der Experte deines Themas. 
  • Versuche nichts zu verkaufen, guter Content verkauft sich am besten. Isso. 
  • Schick uns einen Entwurf bis zum 20.09.2017 
  • Melde dich, frag uns. Wir sind für dich da. 

Vong Orga her #2

Technik 

Ein Techniker ist immer im Raum. Deine Präsentation kannst du am Konferenztag entweder als PowerPoint PPT auf einem USB Stick mitbringen oder aber von deinem eigenen Rechner präsentieren. Sound in der Präsentation ist kein Problem, wenn wir und die Techniker Bescheid wissen. Bitte verzichte auf Material, dass nur online verfügbar ist (YouTube Videos, Pretzi Präsentationen).

Support durch Lisa

Am 5. Oktober wird sich Lisa Ziegler vor Ort um dich kümmern. Unter Umständen erhältst du von ihr auch vorab schon weitere Informationen zum Ablauf. Solltest du vorab Sonderwünsche oder Fragen zur technischen Ausstattung haben, wende dich bitte auch an Lisa. Du erreichst sie unter lziegler@risingmedia.com

Fragen? 

Wir wollen, dass du mit uns eine tolle Zeit verbringen kannst. Wenn du also noch Fragen hast, einfach her damit unter kontakt@allfacebook.de

Und am Ende? Nur für dich: